• Allgemein

    Stofflampion

    Passend zur Gartensaison habe ich mir diese schönen Windlichter und Lampions genäht. Damit kannst du herrliche Farbakzente im Garten setzen. Und wenn es dunkel wird, leuchten sie einfach bezaubernd. Die Idee dazu haben Nina und ich aus dem ARD-Buffet von Patricia Morgenthaler. Du kannst die Lampions ganz nach deinen Vorstellungen kreieren, von poppig bunt bis dezent. Schau doch auch mal bei Nina von der Sofakunst vorbei, sie hat wunderschöne Lampions gemacht! Für die Sofakunst habe ich auch ein Schnittmuster der Stofflampions mit Anleitung vorbereitet. Hach, einfach schön…. den Abend mit einem Gläschen Wein in diesem stimmungsvollen Ambiente ausklingen lassen, ich wünsche dir einen entspannten Abend

  • Allgemein,  Taschen

    Stiftemäppchen aus Kunstleder

    Hallo, kennst du das auch, Stoffreste häufen sich mit der Zeit an und du überlegst, was du damit anstellen kannst? So ging es mir mit meinen Kunstlederresten… auf die Idee zu diesen kleinen aber feinen und sehr nützlichen Stiftemäppchen hat mich meine Tochter gebracht. Ich hatte noch diese wunderschönen, metallisierten  Endlosreißverschlüsse von Snaply, die hervorragend zu dem glänzendem Kunstleder, ebenfalls von Snaply, passten. Den weißen Reißverschluss habe ich „normal“ eingenäht. Mir gefiel dabei der Übergang zum Futter nicht so gut. Also musste eine andere Verarbeitung des Reißverschlusses her. Ich habe bei dem schwarzen Reißverschluss nur eine Hälfte des Reißverschlusses verwendet und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das Stiftemäppchen ist…

  • Allgemein

    Nähen ist mein Yoga

    Schnittmusterbeschwerer Diese süßen kleinen Teilchen habe ich für meinen Nähkurs in der Sofakunst genäht. Damit können Schnittmuster auf dem Stoff beschwert werden, um den Schnitt auf den Stoff zu übertragen. Ich finde sie sehr hilfreich und sie sind auch schnell gemacht. Gefüllt habe ich sie mit Reis. Die Wendeöffnungen habe ich von Hand geschlossen. Wer mich kennt, weiß, dass Handnähte nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung ist;) Ich habe insgesamt 15 Beschwerer genäht, ein paar bleiben bei mir zuhause… und ich muss sagen, das hat schon fast etwas meditatives. Da fiel mir der Spruch: „Nähen ist mein Yoga“ ein, den ich letztens gelesen hatte. Ja, ich finde das sehr passend! In dem…

  • Allgemein,  Taschen

    Nähmalen

    Hallo, kennst du schon „Nähmalen“ oder auch „Freihandsticken“? Ich finde, dass das eine sehr kreative Art des Nähens ist. Beim Quilten bin ich schon öfter damit in Berührung gekommen, „Freihandquilten“ ist im Grunde das gleiche, nur das man hier das etwas dickere Quiltsandwich, die drei Lagen eines Quilts, bearbeitet. Erlaubt ist, was gefällt, Grenzen setzen nur deine Fantasie… Beachten musst du, dass der Transporteur deiner Nähmaschine versenkbar oder abdeckbar ist und du brauchst einen Stopffuss, ein Stickrahmen ist auch noch sehr hilfreich. Dann kann es auch schon losgehen… Ich habe mal ein kleines Video gemacht, damit du sehen kannst wie „Nähmalen“ funktioniert. Wenn du jetzt neugierig geworden bist und „Nähmalen“…

  • Allgemein,  Kleidung

    Musselin

    Hallo und einen schönen sonnigen Sonntag, die Ferien sind nun schon wieder vorbei und ich hoffe du hast die Zeit ebenso genossen wie ich. Ganz untätig war ich aber nicht! Ich zeige dir mal, was sich nähtechnisch in den Ferien bei mir getan hat. Lange Zeit habe ich mich gegen Musselin gewehrt, hat er mich doch zu sehr an die Spucktücher meiner Kinder erinnert:)) Aber losgelassen hat mich der Stoff auch nicht. Immer wieder bin ich in den Stoffläden um Musselin herumgeschlichen und habe überlegt, was ich daraus nähen könnte. Kurzerhand habe ich mich dann entschlossen, einfach mal ein paar Meter in zwei verschiedenen Farbtönen mitzunehmen. Dann noch schnell ein…

  • Allgemein,  Kleidung

    Osterferien

    Endlich Ferien!!! Ich freue mich auf entspannte Tage mit meiner Familie. Meine neue Ovi habe ich schon fleißig getestet und ein paar Basics genäht, davon kann Frau eh nie genug haben;)) Das Shirt hat eine überschnittene Schulter und fällt schön locker, genau wie ich es mag. Der Hoodie ist ein Wunschschnitt meiner Tochter, den ich ihr doch gerne erfülle. Der Grün-Ton hat uns beiden sofort gefallen und erinnert mich an Pistazieneis, mmhhhh. Die Kaputze ist innen mit weichem Nicki gefüttert, sehr kuschelig, wird auch gerne getragen. Die Kordel habe ich übrigens auf der Creativa gefunden; ein schöner Creme-Ton mit grünen Streifen, passt super wie ich finde. Die Creativa war auch…

  • Allgemein

    Meine Overlock

    Es ist soweit! Meine Overlock ist da! Seit einigen Wochen überlege ich schon, welche Ovi es werden soll. Nach einer Beratung im Nähmaschinengeschäft war dann schnell klar, welche es wird. Ab sofort unterstützt die Bernina L460 meine Projekte! Da ja die Creativa übernächste Woche beginnt, habe ich schon den Messepreis bekommen, da habe ich nicht mehr lange überlegt… Überzeugt hat mich: dass ich auch langsam nähen kann, wie ich es von meiner Nähmaschine gewohnt bin ein leises und ruhiges Arbeiten der Kniehebel zum Anheben des Nähfußes Nadel-stopp oben/unten per Fusspedal. Die ersten Nähte habe ich schon genäht; ich habe unterschiedliche Farben gewählt um besser erkennen zu können, welcher Teil der…

  • Allgemein,  Quilt,  Taschen

    „Artquilt“ und Osterdeko

    Einen wunderschönen , sonnigen Tag alle miteinander! Es ist zwar kalt aber die Sonne strahlt vom wolkenlosen Himmel draußen, einfach herrlich!!! Dennoch setze ich mich mal kurz an den PC und zeige euch mal, was ich so die letzten Wochen gemacht habe…! Die liebe Petra hat mich beauftragt, ihr ein „Art-Quilt“-Top zu fertigen. Das mache ich doch sehr gerne! Bisher habe ich nur nach Anleitung und mit meinem Quiltlineal gearbeitet. Ich kann nur sagen, Wow, was für eine Erfahrung, einfach mal frei zu arbeiten. Leider stecke ich gerade in einer Zwangs-Pause, da nicht genug Stoff vorhanden war und erst nachbestellt werden muss. Es ist ein handgefärbter Baumwollsatin aus dem Hause…

  • Allgemein,  Taschen

    Jeansupcycling

    Hallo, momentan verwerte ich unsere alten gesammelten Jeanshosen und kreiere neue Dinge daraus. Mein Sohn hat ein „cooles“ Kissen bekommen und meine Tochter einen neuen Turnbeutel. Wichtig waren ihr Wendepailletten die gerade trendy sind. Sie ist mega begeistert …      Liebe Grüße, Sandra

  • Allgemein,  Quilt

    Quilt für coole Jungs

    Da meine Kids schon Teenies sind, habe ich mich an einem coolen Jungen-Quilt gewagt und er wurde für gut befunden:))) Die passenden Kissen dazu habe ich aus dem passendem Stoff sowie Jeans upcycling kreiert. Die Rückseite der Kissen habe ich aus kuscheligem Fleece gemacht, denn auch coole Jungs mögen es kuschelig.   meine Stoffauswahl  an der Designwand kann ich wunderbar die Anordnung des Musters auswählen.        Liebe Grüße, Sandra